HOME  |  IMPRESSUM  |  KONTAKT  

Schmuck

Die Verwendung von Schmuck geht auf die Anfänge der Menschheit zurück: neueste Forschungen weisen darauf hin, dass Menschen sich bereits vor 100.000 Jahren mit Muscheln schmückten - mindestens 25.000 Jahre früher als bislang angenommen. Halsschmuck in Form sowohl von einfachen, aber auch schon mehrgliedrigen Halsketten ist bereits aus der Altsteinzeit belegt. Die Menschen der Steinzeit arbeiteten ihre Halsketten aus Muschel- und Schneckengehäusen, Tierzähnen, Fischwirbeln und Perlen. Anhänger wurden aus Knochen, Steinen und auch bereits aus Bernstein gearbeitet.

Vielseitige Verwendung als Schmuckmaterial finden zur Zeit: Silber, Gold, Platin, Titan und Edelstahl.

Brillanter Gewinn geht nach Wiesenbach !

Der Gewinn unseres Dezembergewinnspiels ging an Marie Frank aus Wiesenbach !
Von den 228 Teilnehmern hatten 32 die richtige Lösung: 32 Christbaumkugeln hatten wir in unseren Schaufenstern dekoriert ! (Hier bei der Übergabe durch Geschäftsführer Frank Faulstich).

Kontakt:
Bachgrundstr. 23
35216 Biedenkopf
Telefon: 06461-2404
Öffnungszeiten:
Mo-Fr : 9.00 - 13.00
und    14.00 - 18.00

Sa : 9.30 - 13.00

Adventssamstag
9.30 - 15.00
Webcam: